Neuer Wasserflaschenverschluss mit Flow-in-Liner, durchstechbarer Hülle und rissbeständigem Material

Silgan Closures, ein führendes Unternehmen in der Herstellung von Metall-, Verbund- und Kunststoffverschlüssen, hat seinen neuen einteiligen 55-mm-KS2-Kunststoffverschluss für 5-Gallonen- und 3-Gallonen-HOD-Wasserflaschen (Home and Office Delivery) auf den Markt gebracht. Der KS2 enthält mehrere neue Funktionen, die ihn von den Wasserflaschenverschlüssen der Konkurrenz abheben. Geformt aus einer HDPE/LDPE-Harzmischung, die reißfest ist, verfügt der Verschluss über ein durchstechbares Schalendesign, das ein Verschütten praktisch verhindert. Der KS2 verfügt außerdem über eine Einlauf-Verschlussfolie für eine hervorragende Flaschenversiegelung und ein manipulationssicheres Band, um die Produktsicherheit zu gewährleisten.

Ein einzigartiges Merkmal des KS2 ist seine durchstechbare Schale. Die aktuellen Industriestandardverschlüsse von HOD-Flaschen enthalten einen zweiteiligen Stopfen, der sich vom Verschluss trennt, wenn die Flasche auf dem Boden installiert wird, damit Wasser fließen kann. Abgelöste Stopfen können frei in der Wasserflasche schwimmen, die Verbraucher warnen, dass das Wasser möglicherweise verunreinigt ist, und können beim Reinigen der Flaschen vor dem Nachfüllen zu Problemen mit der Ausrüstung führen. Alternativ verwenden einige Verschlüsse eine Schaumstoffscheibe mit einem perforierten Mittelbereich, um den Verschluss an der Flasche abzudichten. Der mittlere Bereich, der über den größten Teil seines Umfangs perforiert ist, hat einen festen Bereich, um ihn an der Scheibe zu befestigen, verhindert jedoch nicht das Verschütten, wenn er durchbohrt wurde. 

Im Gegensatz dazu enthält der KS2-Verschluss eine Reihe von strahlenden perforierten Blättern, die sich beim Einsetzen der Flasche öffnen, aber am Verschluss befestigt bleiben und mit dem Verschluss entfernt werden, wenn die Flaschen zum Nachfüllen zurückgegeben werden. Dadurch wird verhindert, dass in der Flasche verbleibende Verschlussteile in den Flaschenreinigungsgeräten der Nachfüller hängen bleiben und Arbeitsunterbrechungen oder Verzögerungen verursachen können. Sie neigen auch dazu, sich wieder zu verschließen, wenn die Flasche vom Boden entfernt wird, wodurch das Verschütten von in der Flasche verbleibendem Wasser verringert wird.

Während die meisten heute existierenden HOD-Flaschenverschlüsse einen Hartschaumliner enthalten, um den Verschluss an der Flasche abzudichten, verwendet der KS2 einen Flow-In-Liner, der nach dem Formen eingespritzt wird. Dieser flexible Liner passt sich allen Unregelmäßigkeiten im Flaschenhals an, die durch wiederholten Gebrauch entstanden sein können, und gewährleistet eine vollständige Abdichtung auch auf unebenen Oberflächen. 

Der Verschluss selbst, geformt aus einer Mischung aus HDPE und LDPE, ist flexibler und rissbeständiger als bestehende HOD-Verschlüsse. Dies macht das Reißen von Verschlüssen und das anschließende Auslaufen während des Versands, der Handhabung und der Installation von Flaschen viel weniger wahrscheinlich. Der KS2 enthält auch ein manipulationssicheres Band, das dem Benutzer versichert, dass das Wasser vor der Lieferung nicht geöffnet wurde. Die KS2 benötigt weniger Harz zum Formen, im Einklang mit Silgan Closures' kontinuierlichem Engagement für die Umweltverantwortung, und das Design der Kappe ermöglicht es, sie ohne größere Änderungen auf vorhandenen Anwendungsgeräten zu betreiben.

Eine in die Verschlussschürze eingeformte Zuglasche erleichtert das Abnehmen und sorgt für ein vollständiges Abnehmen. Dies kommt Flaschenabfüllern zugute, indem die Entnahme vor der Reinigung und das Nachfüllen effizienter gestaltet werden.

Der Vorteil dieser zahlreichen neuen Funktionen, die der KS2 sowohl Flaschenfüllern als auch Anwendern bietet, ist ein zuverlässigeres, effizienteres und kostengünstigeres Verschlusssystem.

Silgan Closures ist ein globaler Anbieter von Metall-, Kunststoff- und Verbundverschlusssystemen für Lebensmittel- und Getränkeprodukte. Es ist ein Mitglied der Silgan Holdings Unternehmensgruppe, die führend in der Bereitstellung innovativer Verpackungslösungen für eine Vielzahl von Anwendungen ist. Der Hauptsitz und das Innovationszentrum von Silgan Closures befinden sich in Downers Grove, Illinois, und betreibt mehrere Produktionsstätten in Nord- und Südamerika, Europa und im Fernen Osten. Weitere Informationen finden Sie auf der Unternehmenswebsite unter www.silgancls.com oder Kontakt aj.miller@silganclosures.com.

de_DEGerman
Teile das